Presse für BonBons

Presse für BonBons
Published by admin
… oder auch BonBonpresse 🙂

Nachfolgend geben wir einige Textvorschläge für die Einführung unserer süchtig machenden BonBon-Idee. Gern treffen wir uns mit Ihnen als interessierte Journalisten und stellen Ihnen die süsse Welt an der Ostsee noch genauer vor. Sie erreichen uns unter presse@gutshof-bastorf.de

*************************************************

Neuigkeiten vom Gutshof Bastorf:
Kribbeln im Bauch mit dem neuen „BonBonladen“

Wer Zuckerl mag oder Drops, gerne in eine Tüte mit Bongern greift, zu Kamellen oder Leckerlis, der ist auf dem Gutshof Bastorf bald in allerbesten Händen. Denn am Wochenende des 23./ 24. Mai steht die Eröffnung des nagelneuen „BonBonladens“ ins Haus. Dazu Frank Wutschik, Inhaber des bei Familien beliebten Feriendomizils: „Wenn man ständig so viele fröhliche Kinder um sich herum hat wie hier auf dem Gutshof, dann denkt man immer wieder mal daran, was man den kleinsten Gästen noch Gutes tun könnte. Bonbons liegen da nahe. Die werden von uns in guter Bastorf-Tradition mit natürlichen Zutaten selbst hergestellt.“ Weil Kinderwelten meist farbenfroh und bunt sind, können Besucher sich die Lieblingsfarben und auch Formen nach Herzenslust aussuchen. Wenn man Glück hat, darf man dem Bonbonmacher in der großen Hofscheune sogar noch bei der Arbeit über die Schulter gucken.

Adresse: Gutshof Bastorf, Kühlungsborner Str. 1, 18230 Bastorf
Telefon: 038293-6450, www.gutshof-bastorf.de

*************************************************